Sonntag, 26. Januar 2014

Klare Kohlrabisuppe

- der Schein trügt

(aus dem Buch: "Österreich vegetarisch")

Die Suppe sieht, zugegebenermassen, nach nicht viel aus - aber sie hat es in sich! Das ist Kohlrabigeschmack vom Feinsten, unscheinbar als klare Suppe getarnt. Wer seine Gäste mal überraschen will, dem sei dieses Gericht wärmstens empfohlen.

Zutaten

(2 Haupt- oder 4 Vorspeisenportionen)

4 Kohlrabi
750 ml Wasser
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1/2 TL scharzer Pfeffer, frisch gemahlen
1/2 TL Kümmel, ganz
1/2 TL Salz


 Zubereitung

1) Drei von den Kohlrabi waschen und ungeschält in kleine Stücke schneiden, das Grün entfernen und aufbewahren. Die Stücke in einem Topf mit dem Wasser bedecken.

2) Schalotten und Knoblauch schälen und halbieren. Mit den Gewürzen in den Topf geben.

3) Einmal aufkochen, dann ca. eine Dreiviertelstunde leise köcheln lassen.

4) Währenddessen restlichen Kohlrabi schälen, in kleine Würfel schneiden und in Salzwasser bissfest blanchieren (5-8 Minuten). Etwas Kohlrabigrün in dünne Streifen schneiden.

5) Suppe durch ein Sieb abseihen, mit Salz abschmecken. Auf Teller verteilen, die Kohlrabiwürfel dazugeben und mit Kohlrabigrün und evtl. etwas gemahlenem Chili dekorieren.


Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Hätt ich aus dem Rezept nicht herausgelesen. Aber wenn das so ist, muss ich sie auch mal machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollt es vorher auch nicht glauben - aber das Ergebnis hat mich echt überzeugt.

      Löschen
  2. Ich bin für jedes Kohlrabirezept dankbar. Ich mag ihn sehr, weiß aber nicht viel mit ihm anzufangen. Eine Anmerkung. Wäre es nicht noch intensivierender, kochte man die Einlagewürfel in der Kohlrabibrühe?
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Idee, mit dem Kochen der Würfel in der Brühe!
      Wird beim nächsten Mal ausprobiert.
      Liebe Grüsse,

      Da Deifi

      Löschen
  3. Richtig tolles Rezept kann ich nur weiter empfehlen, Kohlrabi suppe geht ganz schnell und ist sehr sehr lecker :)

    AntwortenLöschen